Beratungsgespräch für pflegende Angehörige
Pflege und Beruf vereinbaren: Betroffene sollten sich gut beraten lassen

(djd) Die Zahl der Pflegebedürftigen in Deutschland ist in den vergangenen Jahren stark angestiegen, von 2,5 Millionen im Jahr 2011 auf 4,1 Millionen bei der aktuellsten Erhebung 2019. Laut Statistischem Bundesamt werden 80 Prozent der Menschen zu Hause gepflegt – überwiegend durch Angehörige.

Gesicht einer älteren Frau im Profil mit Parklandschaft im Hintergrund
AOK Plus bietet Onlinekurse für Pflegende

Onlinekurs bietet trotz Pandemie einen praktischen Einstieg in die Pflege zu Hause. Das Angebot richtet sich vor allem an pflegende Angehörige. Die AOK Plus bietet ihren Versicherten aktuell Online-Pflegekurse an. Die normalen Pflegekurse könnten derzeit nicht stattfinden, teilte die Kasse in Dresden mit. Der Online-Kurs enthält momentan sechs Module zu den Themen „Wohnen im Alter“, „Stürze vermeiden“, „Hilfe im Bürokratie-Dschungel“, „Körperhygiene“, „Mobilität und Lagern“ sowie „Menschen mit Demenz“.